Luisenhonig

Honig aus dem Wellritztal in Wiesbaden

LUISENHONIG – Das ist lokaler Honig von Bienen, die ihren Sitz in der hessischen Landeshauptstadt haben. Im Wellritztal, einem renaturierten Landschaftspark zwischen Klarenthal und dem Wiesbadener Westend leben drei Bienenvölker, die in einem Umkreis von ca. 3km ihren Nektar von Kleingärten, öffentlichen Parkanlagen und privaten Gärten sammeln – eben allem, was in der Stadt so blüht, unberührt von Pestiziden. Und so vielfältig wie der Lebensraum in dem sie sammeln schmecken auch ihre Honige, die je nach Ertrag eine Frühjahrs- und eine Sommernote haben.



Bienenjahr 2019

Es ist soweit: Die erste Luisenhonig-Ernte für 2019 ist abgefüllt und wartet nun darauf, aufs Brot geschmiert zu werden! Die Bienen haben fleißigst alles zu Frühjahrstracht verarbeitet, was zwischen März und Juni rundherum um das Wellritztal geblüht hat. Auch dieses Jahr ist der Honig flüssig, würzig und natürlich sehr süß. In ein paar Wochen wird es auch die zweite Ernte mit Sommertracht geben. Bis dahin: Gönnt euch!



Newsletter

Falls du benachrichtigt werden willst sobald es neuen Honig gibt, kannst du dich in meinen Newsletter eintragen. Dann halte ich dich auf dem Laufenden.

Der Honig

1
Imkerin
3
Bienenvölker
123kg
Honigernte (2018)
9
Bienenstiche

Bezugs­quellen

Du möchtest lokalen Honig direkt von der Imkerin? Das kannst Du dir aufs Brot schmieren! Ab 7€ pro 500g-Glas gibt es den LUISENHONIG bei folgenden Händlern (falls vorrätig) oder bei mir (schreib mir einfach über das Kontaktformular).

Kontakt

Du willst Honig oder den Bienenstand besuchen? Dann schreib' mir eine Nachricht und wir vereinbaren eine Übergabe / einen Termin.

person
email
mode_edit